Berechnen Sie, was Sie im Erntejahr 2024 potenziell verdienen könnten

Melden Sie sich jetzt an, um ein zusätzliches Jahreseinkommen aus dem Carbon-Farming zu erzielen.

Starten Sie noch heute

Wir wollen Ihnen helfen, den wirtschaftlichen und ökologischen Erfolg Ihres Betriebs zu verbessern.

Regenerative Landwirtschaft gilt weithin als wirksame Methode zur Reduzierung von Treibhausgasen und zur Umwandlung von Böden in Kohlenstoffsenken, die der Atmosphäre CO2 entziehen. Je besser die Qualität Ihres Bodens ist, desto rentabler wird auch Ihr Unternehmen.

18

Länder, in denen wir Landwirte haben

2,000,000+

bewirtschaftete Hektar

200+

Teammitglieder, die Sie unterstützen

Was unsere Landwirte sagen

+500.000 hectares under management

Rumänien

JD Agro Cocora Farm

12.000 Hektar

„Zum einen haben wir weniger Überfahrten, aber vor allem verringern wir die Verdunstung von Feuchtigkeit aus dem Boden, so dass mehr Wasser für die Pflanzen übrig bleibt. Das ist bei der Trockenheit, die wir von Zeit zu Zeit erleben, extrem wichtig“.

– Hans Damgaard

Großbritannien

Grandsden CFC

656 Hektar

„Als wir für den Austritt aus der EU stimmten, war klar, dass sich die Landwirtschaft massiv verändern würde. Wir beschlossen, unsere Kreditaufnahme und unsere Kosten zu senken, und sahen in der Umstellung auf ein Direktsaat-System die Möglichkeit, dies zu erreichen. Im Grunde sind wir sofort eingestiegen und haben es nicht bereut.“

– Mark Barlow

Vier Praktiken für die höchste Zertifikatsausbeute

Verringerung der Bodenerosion, Erhöhung der organischen Substanz des Bodens, Verbesserung der Bodengesundheit und der biologischen Vielfalt sowie Stärkung des Wasserrückhaltevermögens und des Schutzes vor Überschwemmungen.

Geringere Bodenbeeinträchtigung

Optimaler Einsatz von Deckfrüchten

Einsatz von organischen Düngemitteln

Optimales Rückstandsmanagement

Je mehr Sie umsteigen, desto mehr verdienen Sie

Wählen Sie die Felder aus, die Sie in das Zertifizierungsprogramm aufnehmen möchten, und wir helfen Ihnen bei der Erstellung einer schrittweisen Umsetzungsstrategie für Ihre landwirtschaftlichen Praktiken.

Jetzt loslegen
Schritt für Schritt

Wie wird man ein Kohlenstoff-Farmer?

1.
Geben Sie die Felddaten auf unserer Plattform ein, und unsere Berater können Sie bei der Planung Ihrer Feldstrategien unterstützen. Das Programm erfasst verschiedene Anbautätigkeiten, um Ihren potenziellen Kohlenstoffabbau sowie Ihr voraussichtliches Einkommen zu berechnen.

2.
Nach der Erntesaison loggen Sie sich auf der Plattform ein und melden Ihre tatsächlichen Felddaten (tatsächliche Erträge, Dünger- und Kraftstoffverbrauch usw.).

3.
Unser international akkreditiertes und von Dritten validiertes Programm quantifiziert dann den Kohlenstoffabbau und die Kohlenstoffreduzierung in Ihrem Betrieb, und unser Team stellt die verifizierten CO2e-Zertifikate aus.

4.
Sie haben dann die Wahl, Ihre Zertifikate zu behalten, sie selbst zu verkaufen oder uns zu beauftragen, sie in Ihrem Namen auf der Grundlage der aktuellen Marktnachfrage und -preise an verifizierte Unternehmen zu verkaufen. Sie haben sogar die Möglichkeit, sich Ihre Zertifikate vorzeitig auszahlen zu lassen.

Jetzt loslegen

Ihre Wahl ist das, was uns auszeichnet

Deshalb gibt AgreenaCarbon Ihnen die Flexibilität zu entscheiden, was Sie mit den Zertifikaten nach jeder jährlichen Kohlenstoffernte machen.

Und jetzt können Sie sogar Geld im Voraus für die geschätzte Anzahl der erworbenen Zertifikate erhalten. Agreena prüft die von Ihnen bereitgestellten Daten und bietet Ihnen dann einen Vorkaufspreis für den Erwerb der Rechte an Ihren Treibhausgasemissionen an, der auf der bestmöglichen Schätzung der Zertifikate, die Sie nach der Zertifizierung erhalten würden, sowie auf den aktuellen Marktbedingungen und Preisen basiert.

Wenn Sie das Angebot annehmen, werden Sie ausgezahlt, bevor die Zertifikate ausgestellt werden – so haben Sie Preissicherheit und können Ihre Bemühungen um die Direktsaat ohne Probleme in die Tat umsetzen.

Mehr erfahren
AgreenaCarbon für Landwirte

Steigern Sie die Gewinne und den künftigen Wohlstand Ihres Betriebs

AgreenaCarbon ist das weltweit größte Bodenkohlenstoffprogramm für Landwirte. Abgestimmt auf die neuesten wissenschaftlichen Erkenntnisse, die Politik und die Markterwartungen liefern wir qualitativ hochwertige Zertifikate, die eine neue Einkommensquelle für den Betrieb darstellen.
Erzielen Sie hohe Erträge und Qualitätskulturen mit Hilfe regenerativer Landwirtschaftsmethoden und steigen Sie gleichzeitig über den Kohlenstoffmarkt in die grüne Wirtschaft ein. Unsere Technologieplattform und unsere Berater unterstützen Sie mit allem, was Sie für den Einstieg benötigen – und damit Sie die durch Ihre Bemühungen verursachten Treibhausgasauswirkungen verstehen und kontrollieren können.

Agreena ist der Ansicht, dass die Landwirte die Kontrolle über die geschaffenen Klimavorteile haben sollten. Wir stellen die Kohlenstoffzertifikate zur Verfügung – und Sie entscheiden, ob Sie sie behalten, verkaufen oder von uns verkaufen lassen wollen.

Starten Sie noch heute

Ihre Übergangsmöglichkeiten*

Die Anzahl der Ihnen ausgestellten Zertifikate hängt von den Praktiken ab, die Sie in Ihren Bereichen anwenden.
Wir ermutigen Sie, die Umstellung auf eine klimafreundliche Landwirtschaft in Ihrem eigenen Tempo vorzunehmen.

Fertiliser

Deckfrüchte

Bodenbearbeitung

Potenzieller Ertrag

Beispiel 1:

Synthetische Düngemittel

Keine Deckfrüchte

Konventionelle Bodenbearbeitung

0

Derzeitige Praxis

Beispiel 2:

Synthetische Düngemittel

Keine Deckfrüchte

Reduzierte Bodenbearbeitung

Bis zu 1

Bescheinigungen/ha

Beispiel 3:

Synthetische Düngemittel

Deckfrüchte

Reduzierte Bodenbearbeitung

Bis zu 2

Bescheinigungen/ha

Beispiel 4:

Bio-Dünger

Deckfrüchte

Reduzierte Bodenbearbeitung

Bis zu 2

Bescheinigungen/ha

* Überprüft im Oktober 2022. Die Zahlen können sich ändern und je nach Land, Bodenbeschaffenheit und Anbaumethoden variieren.

Verkaufen Sie Ihre Zertifikate

Preisgestaltung für Ihr Einkommen aus der Kohlenstoffernte

Die CO2e-Zertifikate werden Ihnen auf der Agreena-Plattform ausgestellt, und von hier aus können Sie wählen, was Sie mit ihnen machen wollen.

Anmerkung: Gegen eine Verkaufsgebühr von 15 % können wir Sie beim Verkauf der Zertifikate unterstützen.
Beim Verkauf von AgreenaCarbon-Zertifikaten bestimmen die Marktentwicklung sowie Angebot und Nachfrage die Auszahlung. Wir suchen im Auftrag unserer Landwirte nach dem höchstmöglichen Preis. Der derzeitige Preis liegt bei etwa 25-50 € pro Zertifikat (für eine Tonne CO2e).

Die Ausstellungsgebühr wird an Agreena gezahlt, um die Kosten für die Überprüfung und Ausstellung zu decken. Sie zahlen in Zertifikaten, Sie müssen also kein Geld aus der eigenen Tasche nehmen.

Dies sind die einzigen Vorabkosten, die die laufende Entwicklung des Programms und die Wartung der Plattform abdecken.

Starten Sie noch heute

Wir können Ihnen helfen, Ihre Rentabilität und Effizienz zu verbessern

Unsere Berater helfen Ihnen gerne dabei, herauszufinden, wie unser Bodenkohlenstoff-Zertifizierungsprogramm – AgreenaCarbon – die Anforderungen Ihres Unternehmens am besten erfüllen kann. Wir stellen Ihnen das Programm vor und erörtern gemeinsam mit Ihnen, ob eine Kohlenstoffzertifizierung für Ihren Betrieb in Frage kommt.

Kontaktieren Sie uns, um weitere Möglichkeiten zu entdecken

Senden Sie eine E-Mail an support@agreena.com oder rufen Sie uns an unter +44 (0)20 8089 5835

agreena_kim_kjaer_knudsen

Kim Kjær Knudsen Landwirt aus Allindemaglegård. Dänemark

"Es reicht nicht aus, Nahrungsmittel für eine wachsende Welt zu produzieren. Bevölkerung - als Landwirte spielen wir eine Schlüsselrolle bei der Bewältigung des Klimas auch Herausforderungen. Agreena ist ein großer Schritt in diese Richtung. Wir müssen - zum ersten Mal überhaupt - Kohlenstoff ernten."

Starten Sie noch heute
Haben Sie nicht gefunden, wonach Sie gesucht haben?

Wir sind immer bereit, Ihnen bei allen Fragen zu helfen. Nehmen Sie unten Kontakt mit uns auf, und wir werden uns so schnell wie möglich bei Ihnen melden!

Kontaktieren Sie uns hier